Startseite
    Gesehen
    Hockey
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/karstenv

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hinrunde in Soest Halle (06/07)

Unsere Ergebnisse:

 

Rheine I - Soest                                                                                6:2

Rheine I - Rheine II                                                                           7:0

Rheine I - Arminia Bielefeld                                                              21:0 

Rheine I - Bielefelder TG                                                                     7:3        

Joa, wenns so weitergeht ists' doch garnicht schlecht

20.11.06 21:51


Hier sind die Bewertungen der  meisten Filme  die ich gesehen habe.

 Zur Bewertung:

 

*         =  Schrecklich

**        =  Schlecht

***      = Passabel

****     = Ok

*****   = recht Gut

****** = Lob an den Macher (Geil)

 

 

20.11.06 17:40


Bean- Der ultimative Katastrophenfilm

Bean -Der ultimative Katastrophenfilm

Zufällig mal irgendwann im Fernsehen gesehen

Kategorie:

Einfach nur Comedy

Handlung:

(Dr.) Bean wird nach Amerika geschickt, um ein bekanntes Gemälde nach der Überführung der Öffentlichkeit vorzustellen. Dabei kommt er bei einem Museumsmitarbeiter unter. Wie immer geht alles den Bach runter, denn der vermeintliche Kritiker Bean macht wie typisch für seineFilme alles kaputt, ebenso das Bild um das sich alles dreht.

Schauspieler:

Bean : Ist wohl klar, natürlich Rowan Atkinson

David Langley: Peter Mac Nicol

Regie:

Mel Smith

FSK:

6 (ja verständlich. Man muss 5 jährigen ja nicht zeigen wie ein kleiner Junge im Flugzeug kotzt) 

Bewertung:

**** eigentlich ganz lustig gemacht. Man kommt aus dem Lachen nicht mehr heraus. Dennoch lässt die eigentliche Handlung zu wünschen übrig. Die Story ist ok, könnte aber noch verbessert werden. Typisch Bean Parodie. Andererseits, wer Bean-Filme guckt erwartet in der Regel auch keinen Sinn.

=> wirklich cool anzugucken, wenn man auf den ewigen Lachkrampf steht.

20.11.06 18:17


Brokeback Mountain

Das musste ich mir dann wohl oder übel letztes Wochenende antun.

Kategorie:

Western? - Nein, im Western wird rumgeballert. Irgendwas zwischen Romanze und Amifilm.

Handlung:

Zwei seltendämliche Cowboys, die eigentlich Schafe behüten, arbeiten zusammen für einen Sommer in den Bergen bei Wyoming. Dabei verlieben sich Ranch-Helfer Ennis Del Mar und Rodeo("star" Jack Twist mehr oder weniger in einenader. Trotz der wunderbaren Gefühle füreinander trennen sie sich nach diesem Sommer und gründen jeweis ihre eigene Family. Naja und wie das halt so ist, sieht man sich immer 2mal im Leben. Nach 20 Jahren wird dann da weitergemacht, wo im Herbst 1961 aufgehört wurde. (...)

Schauspieler:

Ennis Del Mar: Heath Ledger

Jack Twist : Jack Gyllenhaal

(Von beiden hab ich persönlich nicht bewusst zuvor gehört. Beide Jungs stellen sich ganz nett an, sofern man darauf steht , wozu ich definitiv nicht gehöre.)

Regie:

Ang Lee

FSK:

12 (kein Wunder, man sieht ja auch einmal ein gerissenes Schaf)

Bewertung:

** Nicht gerade der beste Film (meiner Meinung nach). Aber dennoch wer auf Gefühlsausstöße steht, der sollte sich sein eigenes Bild machen.

=> für mich einfach zu Monoton. Aber ein eindeutiger Pluspunkt für die Landschaftsbilder. Da kommt man ins eigene Träumen.

 

 

20.11.06 17:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung